Cala Mitjana ist einer der schönsten Strände im Süden von Menorca. Ganz in der Nähe von Cala Galdana gelegen, ermöglicht uns Mitjana den Zugang zu vielen der weniger besuchten Strände des Südens wie Cala Trebaluger, Cala Fustam oder Cala Escorxada.

Eines der Hauptmerkmale dieses Strandes ist die lange Sandzone und die Breite des Badebereichs. Dadurch ist es trotz der vielen Menschen am Strand immer möglich, ein Plätzchen zu finden, um sein Handtuch abzulegen, auch wenn es manchmal recht weit vom Wasser entfernt ist.

Sie müssen auch beachten, dass der Strand 1½ Stunden vor Sonnenuntergang im Schatten der ihn umgebenden Pinien liegt.

Standort von Cala Mitjana

Sowohl von Maó als auch von Ciutadella aus sollten Sie nach Cala Galdana fahren. Bevor Sie dort ankommen, nehmen Sie die Umleitung nach links. Er ist ziemlich gut ausgeschildert.

An Sommertagen, wenn die Auslastung hoch ist, kann man Autos am Straßenrand parken sehen. Der Parkplatz von Cala Mitjana ist kostenlos. Vor einiger Zeit war es etwa 100 Meter vom Strand entfernt, aber seit 2013 ist es etwa 10 Minuten zu Fuß, wenn Sie dorthin gehen und 15 Minuten, um zurück zu gehen.

Auch nach der Änderung der Parkplatz, ist der Strand in der Regel sehr voll.

Cala Mitjana mit dem Boot

Die beste Möglichkeit, Cala Mitjana zu sehen, ist eine Bootsfahrt. Die Fahrt führt Sie entlang der Küste, vorbei an einer atemberaubenden Landschaft, die man vom Land aus nur schwer (oder gar nicht) sehen kann!

Zweifellos ist eine Bootsfahrt zur Cala Mitjana ein einzigartiges Erlebnis. Es ist nur eine kurze Fahrt von Cala Galdana aus, wo Sie durch die unberührten Landschaften und Steilküsten Menorcas segeln.

Darüber hinaus können Sie andere Strände in der Nähe erkunden, die ebenfalls sehr schön sind, wie die berühmte Cala Macarella oder die Cala Trebaluger; letztere ist dafür bekannt, einer der unzugänglichsten Strände der Insel zu sein.

Dinge zu tun in Cala Mitjana

cala mitjana hotels
  • Wenn Sie den Tag dort verbringen wollen, sollten Sie unbedingt genügend Wasser und Lebensmittel mitnehmen. In Cala Mitjana gibt es keine Bars oder Restaurants, da es sich um einen einsamen, unberührten Strand handelt.
  • Es ist ratsam, früh am Morgen oder am Nachmittag zu kommen, falls Sie den Strand im Juli oder August besuchen möchten. Die besten Monate für einen Besuch, ohne dass der Strand überfüllt ist, sind Mai, Juni und September.
  • Wenn der Strand voller Badegäste und Touristen ist, empfiehlt es sich, zur etwa 5 Minuten entfernten Cala Mitjaneta zu gehen, die wahrscheinlich weniger überlaufen ist.
  • Vergessen Sie nicht Ihre Schnorchelmaske; einige Höhlen auf der linken Seite des Strandes eignen sich hervorragend zum Tauchen.

Springen von den Klippen

Die Abenteuerlustigen haben Glück, denn auf der linken Seite der Bucht gibt es eine Klippe, von der man ohne Gefahr ins Meer springen kann.

Es ist nicht so bequem und es gibt nicht so viele Sprünge wie in Cala en Brut, aber es ist auch ein Spaßgebiet. Die Plattform, von der die meisten Leute springen, hat eine Höhe von etwa 9 oder 10 Metern.

Natürlich ist es wichtig, sich vor dem Sprung zu vergewissern, dass sich niemand im Wasser befindet. Nimm den Schwung mit, und um Unfälle zu vermeiden, springe nie, wenn du jemanden festhältst. Wenn zwei Personen zusammen springen und einer von ihnen im letzten Moment bereut und aufhört, ist die Gefahr, über die Klippe zu fallen, sehr groß.

Cala Mitjana Ausflüge

Auch Wanderer und Spaziergänger kommen in Cala Mitjana auf ihre Kosten, denn von dort aus kann man über den berühmten Camí de Cavalls nach Cala Trebalúger, Cala Fustam und Cala Escorxada gehen. Ich empfehle denjenigen, die zu Fuß versuchen wollen, nach Cala Escorxada zu gelangen, aber ich muss sagen, dass der Weg sehr lang ist (1 Stunde oder mehr)!

Auf dem Weg, der zur Cala Trebalúger führt, kann man einen kleinen Bunker mit Blick auf die Bucht der Höhle sehen. Ich kenne die Geschichte oder den Zweck der Konstruktion nicht, aber im Inneren, wenn der Eintritt erlaubt ist, kann man gute Fotos machen.

Hotels in der Nähe von Cala Mitjana

Wenn Sie einen Besuch in Cala Mitjana planen, werden Sie eine Vielzahl von Hotels finden, die Ihren Vorlieben und Ihrem Budget entsprechen. Egal, ob Sie in Strandnähe wohnen, die Annehmlichkeiten eines Resorts genießen oder den Charme einer Villa erleben möchten, Sie werden etwas finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Hier sind einige der besten Hotels in der Nähe von Cala Mitjana, laut Kundenrezensionen und Bewertungen:

ARTIEM Audax

Dieses Vier-Sterne-Hotel liegt direkt am Strand von Cala Galdana, mit Blick auf die Bucht und das Naturschutzgebiet. Es bietet einen Außenpool, ein Spa, ein Fitnesscenter und ein Restaurant. Die Zimmer sind modern, geräumig und komfortabel und verfügen über Balkone und Meerblick. Das Hotel ist ideal für Paare und Alleinreisende, die sich entspannen und die Schönheit der Insel genießen möchten.

Villa Ohana von Sonne Villas

Diese Villa befindet sich in Cala Galdana, nur wenige Gehminuten vom Strand und dem Stadtzentrum entfernt. Sie verfügt über einen Garten, einen privaten Pool, einen Grill und eine Terrasse. Die Villa ist komplett ausgestattet und verfügt über vier Schlafzimmer, drei Bäder, ein Wohnzimmer, eine Küche und einen Essbereich. Die Villa ist ideal für Familien und Gruppen von Freunden, die einen gemütlichen und privaten Aufenthalt haben wollen.

Hotel Malibu

Dieses Drei-Sterne-Hotel befindet sich in Albena, einem Ferienort an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Es ist von einem grünen Park umgeben und verfügt über einen Außenpool und Tennisplätze. Das Hotel ist nur 150 Meter vom Strand entfernt, wo den Gästen ein Sonnenschirm und zwei Liegen kostenlos zur Verfügung stehen. Die Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen Balkon und Satellitenfernsehen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar und einen Kinderspielplatz. Das Hotel ist für Reisende geeignet, die einen unterhaltsamen und preiswerten Urlaub verbringen möchten.

Als Bloggerin mit einer Website, die sich auf Urlaub in Europa konzentriert, bin ich eine Person, die über die reiche Geschichte, Kultur und natürliche Schönheit der Länder Bescheid weiß und sich dafür begeistert.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert